Unser Bewerbungsprozess

 

1. Recherchieren

In welche Richtung soll der Berufseinstieg gehen? Auf Azubimessen bieten sich ideale Möglichkeiten, sich zu informieren und uns persönlich kennenzulernen. Auf unserer Karriereseite finden Sie Erfahrungsberichte unserer Azubis und Studenten, die einen Einblick in ihren Arbeitsalltag gewähren.

2. Bewerben

Mit der Bewerbung legen Sie den Grundstein für Ihre persönliche Zukunft. Trauen Sie sich und überzeugen Sie uns von Ihren Qualitäten! Damit wir Sie vorab schon ein bisschen kennenlernen können, bitten wir Sie, uns ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf, die Zeugnisse und gegebenenfalls Arbeitsproben/Zeichnungen online zu übermitteln.

3. Einladung zum Einstellungstest

Die erste Hürde ist geschafft. Ihre Bewerbung kam gut bei uns an. Nun wird im Einstellungstest geprüft, wie Sie mit Zahlen umgehen können und wie sicher Sie die deutsche Sprache beherrschen. Bewerber für technische Berufe machen zusätzlich einen Techniktest, Mediengestalter lösen eine kreative Aufgabe. Wenn Sie den Test gut gemeistert haben, melden wir uns bei Ihnen und laden Sie zu einem persönlichen Gespräch ein.

4. Einladung zum Interview

Wir freuen uns Sie persönlich kennenzulernen, ihre Fragen zu beantworten und Ihnen Einblicke in unser Unternehmen zu geben. Ihr Gesprächspartnerin wird Iris Ruggaber sein.

5. Geschafft: Herzlich willkommen bei der KLiNGEL Gruppe

 

Tipps für das Bewerbungsgespräch von unseren
Ausbildungsprofis:

Vor dem Gespräch:

Gute Vorbereitung ist die halbe Miete! Informieren Sie sich über das Unternehmen, die Ausbildungsberufe und Studiengänge.

Die Erfahrungsberichte sind eine gute Grundlage für das Bewerbungsgespräch. Es ist nicht notwendig, die Unternehmensgeschichte auswendig zu lernen. Uns interessiert viel mehr, ob die Bewerber zu unserem Unternehmen passen. Warum KLiNGEL Gruppe? Gedanken über persönliche Stärken, Schwächen, Lieblingsfächer und Interessen sind für uns von größerer Bedeutung.

Ein bisschen Aufregung beim Interview ist völlig normal. Deshalb ist es wichtig, unnötigen Stress zu vermeiden. Zu einer guten Vorbereitung gehört auch, genügend Zeit für die Anfahrt einzuplanen. Bitte seien Sie pünktlich. Ein gepflegtes Äußeres und ein angemessenes Outfit vermitteln einen guten ersten Eindruck.

Das Gespräch:

Ideal ist es, wenn ein Dialog entsteht und kein Frage-Antwort-Spiel. Im Fokus des Gesprächs steht das gegenseitige Kennenlernen.

Wir haben genügend Zeit, alle Fragen zu beantworten, die Sie an uns haben.

Wir suchen offene und ehrliche Mitarbeiter im #TeamKLiNGELGRUPPE, die zu unserem Unternehmen passen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!