Traineeprogramm

Exemplarischer Tagesablauf
Interne Kommunikation

06:45 Uhr:
Hallo Pforzheim, sch√∂n dich wiederzusehen ūüėČ
07:00 Uhr:
E-Mails checken oder wenn heute eine Veranstaltung stattfindet:
Speed, denn auch mit der besten Vorbereitung k√∂nnen spontane Ver√§nderungen nicht ausgeschlossen werden ūüėČ
08:00 Uhr:
Alles ist möglich: Meetingmarathon, Veranstaltung, Orga, Bearbeitung von Aufgaben, …
12.15 Uhr:
Mittagspause, Netzwerken oder Mittagsevent
13.00 Uhr:
Videos schneiden, kreative Diskussionen mit Kollegen, Brände löschen
– ja, auch das k√∂nnen wir, im √ľbertragenen Sinne ūüėČ
15.00 Uhr:
Anfangen zu gehen, irgendwann sind 8 Stunden Arbeitstag einfach rum.
Da muss man fr√ľh genug mit beginnen, sonst schafft man den Absprung nicht ūüėČ
15.30 ‚Äď open end:
Wenn es sein muss, länger machen.